Russland ist Markt für Brustkrebspatientinnen |

Russland ist Herkunftsland Nr.1 für Brustkrebspatientinnen

ist Herkunftsland Nr. 1 für Brustkrebspatientinnen

Die Ergebnisse der internationalen Brustkrebsumfrage bestätigen, dass gerade Russland ein sehr interessanter Markt für Kliniken bietet, die Lösungen zur Diagnose, Therapie und Wiederherstellungschirurgie von Brustkrebs bieten.

Die GfK hat im Auftrag von Siemens eine Befragung zum Thema Brustkrebsfrüherkennung durchgeführt, um herauszufinden wie der Wissensstand der Frauen weltweit zum Thema Brustkrebs und Vorsorgemaßnahmen ist. Über 4.000 Frauen im Alter zwischen 25 und 65 Jahre wurden in acht Ländern zu dem Thema befragt. Glaubt man dieser Studie, herrscht auch in Russland ein enormes Defizit an Information sowie Diagnose- und Therapiemöglichkeiten von Bruskrebserkrankungen.

Erfahren Sie mehr über die Studienergebnisse auf: http://www.siemens.com/press/de/pressemitteilungen/?press=/de/pressemitteilungen/2011/healthcare/h201110003.htm

Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung

DIRECT LINE +49 (0) 30 – 26 55 49 – 16

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

* (kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)